Panorama Welterbe Semmeringbahn - Stand der Dinge (Artikelnummer: BS11)

New
Panorama Welterbe Semmeringbahn - Stand der Dinge
zoom vergrößern

Die seit 1998 als UNESCO-Welterbestätte ausgezeichnete Semmeringbahn ist ein mehr als 40 Kilometer langes Bauwerk.
Das "Panorama Welterbe Semmeringbahn" nimmt Bezug auf eine Darstellungsform der Semmeringbahn vor 150 Jahren, auf den vom damaligen Bauverantwortlichen Carl Ritter von Ghega herausgegebenen "Malerischen Atlas der Eisenbahn über den Semmering" mit Ansichten der Umgebung sowie einem knapp 7 Meter langen Panorama. Im Unterschied zu damals ist nun die gesamte Strecke zwischen Gloggnitz und Mürzzuschlag auf einer Länge von etwa 11 Meter abgebildet. Dabei wird besonderer Wert auf eine wissenschaftlich-künstlerische Zusammenarbeit zur Visualisierung des historisch "Gewachsenen" gelegt: im Panorama sind sowohl die Beständigkeit der Bauwerke ebenso wie die stetigen Veränderungen der Semmeringbahn im Laufe des 150-jährigen Betriebes aufgezeigt.

Dieses Panorama wird ergänzt durch einen Katalog mit Beiträgen zum Umgang mit dem UNESCO-Welterbe Semmeringbahn.

Preis: 29.90 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl: 
Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH