Kindergarten Payerbach

 

 

 

Herzlich Willkommen im Landeskindergarten Payerbach !


logo kg payerbach hp
 
Es freut uns sehr, dass Sie sich für unseren Kindergarten interessieren. 

Unser Haus wird in zwei altersgemischten Gruppen geführt.

Gruppe 1:
Reichenpfader Bettina (Pädagogin und Leiterin)
Koch Renate (Betreuerin)

Gruppe 2:
Flonner Ines (Pädagogin)
Schlag Anita (Betreuerin)

Ebenso zu unserem Team gehören:
Köll Andrea (Sonderkindergartenpädagogin)
Knotzer Reinhard (Nativspeaker – englisch)
Rottmann Karin (Ersatzbetreuerin)

Allgemeine Informationen:
+ Unsere derzeitigen Öffnungszeiten sind täglich von 7.00 – 15.00 Uhr. Von 7.00 – 13.00 Uhr ist der Kindergartenbesuch Ihres Kindes kostenlos, ab 13.00 Uhr ist 
  dieser kostenpflichtig.
+ Die Materialkosten pro Monat betragen 12 €.
+ Möglichkeit für warmes Mittagessen, 3,80   € pro Mahlzeit
+ Möglichkeit für Milch/Kakaobestellung 2-3€ pro Woche

Ich möchte Ihnen einen Einblick in unsere pädagogische Arbeit geben.

Es ist uns wichtig, jedes Kind in seiner Individualität, mit all seinen Bedürfnissen und Besonderheiten anzunehmen, und Vertrauensperson und Wegbegleiter in seiner/ ihrer Entwicklung zu sein.
Wir schaffen für die Kinder eine angenehme Atmosphäre, in der sie sich wohl und angenommen fühlen.
Wertschätzender, partnerschaftlicher, respekt- und liebevoller Umgang, sind für uns die Basis für ein vertrauensvolles Miteinander. 

„ Wenn man genügend spielt, solange man klein ist, trägt man Schätze mit sich herum,
aus denen man später sein ganzes Leben lang, schöpfen kann“
Astrid Lindgren 

Für unser pädagogisches Handeln, stellt das Spiel die wichtigste Form des Lernens dar.
Kinder erlernen im Spiel unzählige Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen, die notwendig sind um selbstständig, selbstverantwortlich und selbsttätig zu sein.

„Lernen im Spiel“ – sprachlicher Bereich
Sprache ist der Schlüssel zum entdecken der Welt!
z.B.: Kommunikation, Wortschatzerweiterung, Satzbau, Gespräche, …

„Lernen im Spiel“ – kognitiver Bereich
z.B.: logisches Denken, Zusammenhänge erkennen, Ausdauer, Konzentration, Gedächtnisleistung, …

„Lernen im Spiel“ – sozialer Bereich
z.B.: Kooperationsbereitschaft, Verantwortungsempfinden, Regelakzeptanz, Freundschaftspflege, …

„Lernen im Spiel“ – motorischer Bereich
z.B.: Körperbewusstsein, Koordination, Gesamtmotorik, Körpergefühl, …
 
„Lernen im Spiel“ – emotionaler Bereich
z.B.: Gefühle zeigen, erleben, erkennen, verarbeiten. Empathie, Hilfsbereitschaft, Vertrauen,…

„Lernen im Spiel“ – mathematischer Bereich
z.B.: Zahlen- Mengen- und Formenverständnis, sortieren, ordnen, …

„Lernen im Spiel“ – mit allen Sinnen
z.B.: riechen, schmecken, sehen, hören, tasten, fühlen, ...

„Lernen im Spiel“ – im Bereich Kreativität, Phantasie, forschen und experimentieren
z.B.: malen, gestalten, verkleiden, Zusammenhänge erkennen, Lösungswege finden, …

Auf dieser Reise durch  das „Lernen im Spiel“ begleitet, fördert, motiviert und unterstützt unser gesamtes Team, jedes einzelne Kind.  

Vielfältige und abwechslungsreiche Aktivitäten, wie z.B.: Feste feiern, gemeinsames Kochen und Essen, Kooperationsveranstaltungen mit der Volksschule, der Pfarre, der Feuerwehr,… finden ebenso Platz, wie Aktivitäten in unserem naturnahen Garten. Darin pflanzen wir Obst, Gemüse und Kräuter an, ernten und verspeisen diese. Als Wildbienenpate bieten wir Wildbienen ein Zuhause. Außerdem sind wir Mitglied bei „Natur im Garten“ und dem „Klimabündnis“.

Meinem Team und mir, ist es ein großes Anliegen, alle Kinder und deren Familien in unsere Kindergartengemeinschaft herzlich aufzunehmen.

Die Kindergartenleitung (Reichenpfader Bettina) und Team.

Kontaktdaten:
NÖ Landeskindergarten Payerbach
Wilhelm Dintlstr. 10
2650 Payerbach
Tel.Nr.: 02666/ 52805
Email: kdgpayerbach@aon.at

Impressionen: 

Gurkeschneiden     

 Schwarzlicht

Schwarzlicht malen

Bausteine

Luftballon

Laubwerfen

Schachteln